Herzliche Einladung zum Dertinger Weinfest 2019

Hervorgehoben

Viktoria Link Dertinger Weinprinzessin 2017-2018 Foto: Studio Schwab

Viktoria Link
Dertinger Weinprinzessin 2017-2019
Foto: Studio Schwab

Die Dertinger Weinprinzessin Viktoria, sowie die Weinfest Dertingen GbR laden Sie ganz herzlich zum Dertinger Weinfest 2019 ein. Das Weinfest findet in diesem Jahr vom 26. April bis zum 1. Mai 2019 statt, wobei wir am Montag einen Ruhetag einlegen.

Genießen Sie die Weine der Dertinger Selbstvermarkter, sowie vom Winzerkeller im Taubertal. Wir sind sicher, sowohl beim Wein, wie auch bei der Musik wieder für jeden Geschmack etwas bieten zu können.

Und das bieten wir Ihnen am Dertinger Weinfest 2019:

Weiterlesen

Abendveranstaltungen beim Dertinger Weinfest ab 16 Jahre bis 24 Uhr


Am Dertinger Weinfest werden an den Abendveranstaltungen (Freitag, Samstag und Dienstag) selbstverständlich Ausweiskontrollen durch unsere bewährten Securities durchgeführt.

Jugendliche ab 16 bis 18 Jahre haben generell nur bis 24 Uhr Zutritt zum Festzelt.

Eltern, die ihre minderjährigen Kinder (16-18 Jahre) länger auf das Fest lassen wollen können unter Umständen an eine erwachsene Person ihre Aufsichtspflicht übertragen und dem Kind damit gestatten länger auf dem Fest zu bleiben.

Es können die gängigen Aufsichtsübertragungszettel („Muttizettel“) genutzt werden. Hier gibts auch einen zum Herunterladen:
→ Aufsichtsübertragung für das Dertinger Weinfest (pdf)
In jedem Fall MUSS das Formular KORREKT und VOLLSTÄNDIG ausgefüllt sein!

Die Entscheidung, ob die Aufsichtsübertragung anerkannt wird, liegt im Ermessen der Securities.

Folgende Voraussetzungen müssen erfüllt sein:
Weiterlesen

Die 35. Dertinger Weinprinzessin heißt Sophie Österlein

Auf der großen Weinprobe am 13. April krönten die Dertinger ihre neue Weinhoheit.

Sophie Österlein Dertinger Weinprinzessin 2019-2020 Foto: privat

Sophie Österlein
Dertinger Weinprinzessin 2019-2020
Foto: privat

Sophie Österlein kennt sich mit dem Dertinger Wein bestens aus. Seit vielen Jahren bedient sie bereits auf Weinproben und Weinfesten ihres Heimatortes Dertingen. In diesem Jahr wird die 18-jährige Abiturientin dazu allerdings keine Zeit haben. Denn am Samstagabend wurde sie auf der großen Weinprobe in der Mandelberghalle zur neuen Dertinger Weinprinzessin gekrönt. Sie ist bereits die 35. Weinhoheit, die den Dertinger Mandelberg repräsentieren darf.

Auch in Sophies Familie spielt der Weinbau eine Rolle. Onkel Harry bewirtschaftet zwei
Weinberge und freut sich immer über die Hilfe der ganzen Familie. „Ich mag es vor allem, wenn an der Weinlese alle zusammenkommen und mithelfen, die Trauben zu ernten“, sagt Sophie.

Als Prinzessinnenwein hat sie sich einen 2017er Johanniter Kabinett trocken ausgesucht. „Mir war wichtig, dass der Wein vielen Leuten schmeckt“, erklärt die neue Weinhoheit. Probieren kann man den Prinzessinnenwein auf dem Dertinger Weinfest, das vom 26. April bis zum 1. Mai stattfindet.

Sophie freut sich bereits auf die bevorstehenden Festtage und hofft, mit vielen netten Menschen anstoßen zu können. Wenn sie nicht in Sachen Wein unterwegs ist, spielt Sophie Fanfare bei den Fränkischen Herolden Dertingen. Dort engagiert sie sich auch als Jugendleiterin. Im September beginnt sie eine Ausbildung in der Verwaltung der Stadt Würzburg.

Aber nun stehen ihr erst einmal zahlreiche Termine rund um den Frankenwein bevor. Auf Weinfesten, Messen, Ausstellungen, Weinproben und vielen weiteren Events wird sie den Dertinger Mandelberg repräsentieren können. „Darauf freue ich mich sehr“, bestätigt sie.

Der Weinfestausschuss Dertingen wünscht Sophie einen unvergesslichen Start in ihr neues Amt und für das Jahr als Weinprinzessin tolle Erfahrungen und eine gesellige Zeit rund um den Frankenwein.

Für Viktoria Link ging die Amtszeit als Weinrepräsentantin am Samstagabend zu Ende. Für ihr Engagement rund um den Dertinger Mandelberg bedankt sich der Weinfestausschuss sehr herzlich.

Abholung der Weinprinzessin zur Weinprobe

Viktoria Link Dertinger Weinprinzessin 2017-2018 Foto: Studio Schwab

Viktoria Link
Dertinger Weinprinzessin 2017-2019
Foto: Studio Schwab

Am Samstag, 13.4. wird die neue Dertinger Weinprinzessin von der Dertinger Ortsbevölkerung, den Besuchern der großen Dertinger Weinprobe, sowie allen weiteren Interessierten, zuhause abgeholt. Musikalisch begleitet wird die Abholung vom Fanfarenzug „Fränkische Herolde“ Dertingen.

Treffpunkt hierzu ist um 18:00 Uhr an der Mandelberg-Halle.

Nach der Abholung begleitet der Fanfarenzug die Dertinger Weinprinzessin mit ihrer Gefolgschaft direkt zur Großen Weinprobe in der Mandelberg-Halle.

Die Weinprobe selbst beginnt um 19:30 Uhr.

Aufbauzeiten für das Weinfest 2019

Freitag, 12.4. ab 19:00 Uhr: Tische stellen – ein Helfer pro Verein
Ab 19:30 Uhr Dekoration für die Weinprobe in der Mandelberg-Halle

Samstag, 13.4.: Aufbau des Festzeltes am Festplatz ab 8:00 Uhr werden die meisten Helfer benötigt. Bis ca. 17:00 Uhr ist aber auch jeder gern gesehen, der erst später kommen kann. Wir bekommen das gleiche Zelt wie letztes Jahr.

Samstag, 13.4. ab 13:00 Uhr: Teller richten für Weinprobe – 2 Frauen pro Verein

Sonntag, 14.4. ab 9:00 Uhr: Saubermachen und Abbau der Weinprobe – 2 Personen pro Verein

Mittwoch, 17.4., ab. 18:00 Uhr,
Samstag, 20.4., ab 8:30 Uhr,
Dienstag, 23.4. bis Donnerstag, 25.4. jeweils ab 18:00 Uhr:
Innenausbau des Zeltes.

Freitag, 26.4. ab 14:00 Uhr: Endreinigung des Zeltes, Gläser spülen, Tische abwischen, Stände einräumen, usw…

Nachtwache, bzw. Zeltreinigung:
• Freitag auf Samstag: Frauenkreis
• Samstag auf Sonntag: Fanfarenzug
• Sonntag auf Montag: Feuerwehr
• Dienstag auf Mittwoch: Landfrauen
• Mittwoch auf Donnerstag: Gesangverein
• Abbaufest: Sportverein

Diese Vereine sind während dem Fest für Nachtwache, bzw. Zeltreinigung eingeteilt. Gerne dürfen auch Personen helfen, die nicht im jeweiligen Verein Mitglied sind. Die Zeltreinigung erfolgt jeweils am Folgetag ab 9:00 Uhr, am Sonntag und am 1. Mai bereits ab 8:00 Uhr.

Donnerstag, 2.5. ab 8:00 Uhr – Abbau:
Das Zelt wird komplett leergeräumt und abgebaut. Auch Frauen sind herzlich willkommen, es gibt Arbeit für alle. Wir freuen uns über jeden, der sich an diesem Tag zum Abbau Zeit nehmen kann!

Das Helferfest findet am Donnerstag im Anschluss an den Abbau statt.

Bereits jetzt bedanken wir uns bei allen, die sich die Zeit nehmen, um zu einem erfolgreichen Weinfest beizutragen.

Weinfest Dertingen GbR